Freundeskreis Lebendige Grafschaft e.V.

Pressemitteilungen


» Kirchenbücher Friemersheim, 06. 12. 14

„DVD über die Friemersheimer Kirchenbücher“


Im Nachgang zu der Pressemitteilung von Klaus Sefzig, vom Freundeskreis lebendige Grafschaft über die erfolgreich abgeschlossene Arbeit des Abschreibens der ev. Kirchenücher Friemersheim ab dem Jahre 1641, teilen wir den interessierten Bürgern heute mit, dass die Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde (WGfF) die vorgesehene DVD frühestens in sechs bis acht Monaten auf den Markt bringen wird.

Das betrübt uns alle sehr, aber es ist dennoch möglich, die Daten einzusehen. Dazu muss die Mitgliedschaft bei der WGfF beantragt werden, die dann den Zugriff auf die Daten im Internet freigibt.

Ein kleiner Trost, der Film von Klaus Metzdorf und Rudi Lisken „Meine Heimatstadt Rheinhausen“ und das erste Buch der Trilogie von Harald von Rheinhausen über Hochemmerich sind weiterhin während der Besuchszeiten im Lehrerhaus Sonntags von 14 bis 18 Uhr erhältlich. UnsereTreffen findet wie immer am ersten Donnerstag im Monat um 18.00 h statt. Gäste sind herzlich willkommen. (B.B.)

Ahnenforschung










www.lehrerhaus-friemersheim.de