Freundeskreis Lebendige Grafschaft e.V.

Pressemitteilungen


» Verleihung des 15. Friemersheimer Hahns an Herrn Dietmar Vornweg, 06.11.2013

Fast schon traditionell kann man die alljährliche Verleihung des „Friemersheimer Hahns“ an verdiente Mitbürger im Umfeld des Freundeskreises Lebendige Grafschaft nennen.
In diesem Jahr wurde mit Herrn Dietmar Vornweg, Geschäftsführer des gemeinnützigen Spar- und Bauvereins Friemersheim ein engagierter Bürger geehrt, der sich über seine beruflichen Belange hinaus auch durch seinen Einsatz im von ihm 2007 mitgegründeten Nachbarschaftshilfeverein und als Mitinitiator der Aktion „keine LKW in Friemersheim“ verdient gemacht hat.

In einer Feierstunde überreichte der Vorsitzende des Freundeskreises lebendige Grafschaft, Günter Pfeiffer, nun zum 15. Mal diese begehrte Auszeichnung. Zu den geladenen Gästen gehörten neben Herrn Bezirksbürgermeister Winfried Boeckhorst und seiner Stellvertreterin Frau Katharina Gottschling auch Preisträger aus den vergangen Jahren. (Fr. Bass, KH. J.)

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken




































Ahnenforschung










www.lehrerhaus-friemersheim.de