Freundeskreis Lebendige Grafschaft e.V.

Pressemitteilungen


» Ehrung im Lehrerhaus, 18.11.2009

Am 18.11.2009 wurde Herr Erich Wiesner mit dem Friemersheimer Hahn geehrt.

Der 1. Vorsitzende des Freundeskreis lebendige Grafschaft würdigte in seiner Laudatio das seit Jahrzehnten ungebroche Engagement Erich Wiesners auf der Sioux Montana Ranch. Auch der neue Bezirksbürgermeister Winfried Boeckhorst gratulierte Erich Wiesner sehr herzlich und dankte ihm für sein Lebenswerk.

In Würdigung und Anerkennung seiner Verdienste um die Sioux Montana Ranch 1960 e. V. als Gründer, Bewohner und Förderer dieser kulturellen Einrichtung, insbesondere um die Aktivitäten über die Grenzen Duisburgs hinaus erhielt Herr Erich "Fuzzi" Wiesner den Friemersheimer Hahn plus Urkunde verliehen. Im nächsten Jahr wird auf der Ranch das 50-jährige Jubiläum gefeiert. (I.L.)

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken
















































Ahnenforschung










www.lehrerhaus-friemersheim.de